Hier sind druckgrafische Arbeiten, die ich in der Gruppenausstellung "Grafik in der Alten Reithalle" zeigte:

 

Es gibt immer wieder künstlerische Arbeiten, die ich besonders mag. :-)

Hier ist es mir gelungen, das erdige Verwurzelte einzufangen, so, wie es sich in meinen Gedanken geformt hat.

Durch die Kombination der erdigen Farbtöne und das Übereinanderdrucken meines Motives fangen sie für mich die Stimmung des Verwurzelten perfekt ein.

Zuerst habe ich mit dem Farbton Grüne Erde experimentiert und die Farbe so angemischt, dass sie genau dem entspricht, wie ich sie mir vorstelle.

Die belichteten Siebe sind zu Beginn des künstlerischen Prozesses noch gut durchlässig für den unteren Farbauftrag. Um so mehr das Sieb sich schließt, desto unschärfer werden die oberen Lagen der dunklen und hellen Farbtöne. Es entsteht für mich eine malerische, stimmungsvolle Wurzellandschaft

 

Ich liebe es, so zu arbeiten, denn die fertige Druckgrafik existiert in dieser Form nur genau einmal, sie ist einzigartig :-)